Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt
Fakultät Wirtschaftswissenschaften
Anrechnungen

Anrechnungen von im Ausland erworbenen Studienleistungen

 

 

Weltkarte © WEGE INS AUSLAND​/​ERASMUS

Vor dem Auslandsaufenthalt:

Schritt 1: Eigenständige Überprüfung der Kriterien zur Anerkennung von Studienleistungen

  • Prüfungsleistung wird an einer staatlichen/ staatlich anerkannten Hochschule im Ausland erbracht
  • Keine wesentlichen inhaltlichen Unterschiede, d.h. Kurse haben vergleichbare Inhalte
  • Umfang, d. h. Kurse haben ähnlichen Leistungsumfang 
  • Niveau, d. h. vergleichbare Studienrichtung (Bachelor/ Master)
     

Schritt 2: Kontaktaufnahme mit der Professur per E-Mail

Folgendes sollte in der E-Mail enthalten sein:

  • Name der ausländischen Universität
  • Name des besuchten Studiengangs
  • Course Syllabus der Veranstaltungen aus dem Ausland mit Beschreibung der Kursinhalte/ Umfang der ECTS/ Credits
  • Kursbezeichnung der Veranstaltung am IRWP-Professur (Modul und Name)
  • Nach Prüfung der Unterlagen erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

 

Schritt 3: Anerkennungsvereinbarung

  • Senden Sie die ausgefüllte Anerkennungsvereinbarung an die Professur.
  • Im Fall einer Anerkennung vereinbaren Sie einen Termin, um die Anerkennungsvereinbarung abzuholen.
     

Nach dem Auslandsaufenthalt:

  • Umrechnung der ausländischen Note in das deutsche Benotungssystem durch das Referat Internationales
  • Antrag auf Anerkennung bei der Geschäftsstelle des Prüfungsausschusses einreichen
  • Beim Prüfungsausschuss einzureichende Unterlagen:
    •  Anerkennungsvereinbarung(en)
    • „Transcript of Records“ (Original und Kopie)
    • Notenumrechnung des Referat Internationales
    • Syllabus der Veranstaltung
    • Aktuelle Studienbescheinigung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner